Harrys BH-Prüfung beim ÖRV Wien am 08.10.2010 Richterin: Margot Fischer

Es war gar nicht so einfach, einen Termin für Harry zu bekommen. Die BH-Prüfung wird unserer Meinung nach auch viel zu wenig angeboten. Sie wird zwar jedem neuem Turniergeher aufs Auge gedrückt, aber ein richtig breites Angebot gibt es leider nicht wirklich.
Umso mehr waren wir froh, dass sich Inge unseres Problems angenommen hat und es schaffte, dass Kurt vom ÖRV Wien sein OK gab, dass der ÖRV Wien diese Prüfung veranstaltet mit anschließender kleiner OG-Prüfung in Agility. Inge hat auch alle Helfer organisiert, die HATZ-Starter waren natürlich alle dabei. Pauli und ich hatten Kantinendienst, ja, für eines unserer Teammitglieder machen wir ziemlich viel. Zusammenhalten, heißt die Parole.
Es war ein gelungene Veranstaltung. Harry hat mit Bravour die Prüfung bestanden, Reini natürlich auch (ggg).
Kurt ist sogar extra vorbei gekommen und hat sich bei den ganzen fleißigen Ameisen bedankt.
Ja, so kann es auch sein.

Danke an Inge und Kurt, dass sie es möglich gemacht haben und natürlich an die ganzen „Figuranten“ und Arbeiter. Es sind einige Starter zusammengekommen, die auch im Umfeld nach einer BH-Prüfung gesucht haben.

 

                           Startseite